Sie sind hier: Kursangebote | Erste Hilfe

Erste-Hilfe-Ausbildung

Ob am Arbeitsplatz, in Schule und Kindergarten, bei Sport und Spiel, im Verkehr oder auf offener Straße – jederzeit können Sie mit Situationen konfrontiert werden, in denen Sie oder andere durch Krankheit, Unfall oder Gewalt in Not geraten. Erste Bürgerpflicht ist, unter Beachtung des Eigenschutzes schnellstmöglich zu helfen – durch Absicherung, Rettung aus dem Gefahrenbereich, Notruf, angemessener Versorgung und notwendigenfalls lebensrettenden Sofortmaßnahmen.

Die Ausbildung von Ersthelfern ist in vielen Bereichen des täglichen Lebens Pflicht. Führerscheinanwärter müssen den erfolgreichen Abschluss des eintägigen Lehrgangs Erste Hilfe Grundkurs nachweisen. Auch Unternehmen müssen je nach Geschäftsbereich und Mitarbeiterzahl eine gewisse Anzahl von Angestellten als Ersthelfer ausbilden lassen.

Der DRK-Kreisverband Rhein-Sieg bietet im gesamten Rhein-Sieg-Kreis regelmäßig Erste-Hilfe-Ausbildungen an, die zu Ihren Bedürfnissen passen.

Anmeldung
Eine Anmeldung zu allen Kursen ist zwingend notwendig!
Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung in den Termintabellen der jeweiligen Kurse oder der Terminübersichten. Selbstverständlich können Sie Ihre Anmeldung auch per Mail oder per Telefax an uns senden oder sich telefonisch anmelden.

Die Zahl der Teilnehmerplätze ist auf 15 Personen begrenzt. Daher berücksichtigen wir die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs. Bei Rücktritt anderer Teilnehmer bestätigen wir umgehend Ihre reguläre Anmeldung zum Kurs.

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Bis 3 Tage vor Kursbeginn können Sie kostenfrei den Kurs absagen (online, per eMail, per Fax, per Telefon oder per Brief), danach wird Ihnen auch bei Nichtteilnahme die volle Kursgebühr berechnet.

 

Absage und Verlegung von Kursen

Eine zu geringe Anzahl von Anmeldungen kann die Absage eines Kurses bereits vor ihrem Beginn notwendig machen.

Durch den Ausfall von DozentenInnen oder andere zwingende Gründe, die nicht unserem Einfluss unterliegen, kann das kurzfristige Verschieben oder Absagen eines oder mehrerer Kurse notwendig machen.

In jedem Fall werden wir Sie bei entsprechenden Änderungen umgehend in Kenntnis setzen und einen Ausweichtermin anbieten. Bitte geben Sie unbedingt bei der Anmeldung Ihre eMail-Adresse an.

Bitte beachten Sie außerdem unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen!

Langweilig? Das war gestern...

Seit dem 1. April 2015 werden die Erste Hilfe Kurse in einem novelliertem Format angeboten. Konzentriert auf die wesentlichen, praktischen Maßnahmen und befreit von unwichtigem, theoretischen Ballast wurden die Grundkurse von 16 auf 9 Unterrichtseinheiten bzw. von 2 auf einen Unterrichtstag gekürzt. Die Fortbildungen umfassen ebenfalls 9 Unterrichtseinheiten (1 Unterrichtstag). Im folgenden Videoclip informiert DRK Botschafter Wolfgang Lippert Sie über die Neuerungen.